Kommunikation

Seminare

Dies ist ein Workshop für Menschen mit einem Lehr- und Erziehungsauftrag.
Kommunikation mit allen Sinnen bildet die Grundlage für dieses Seminar.
Wir machen uns auf den Weg, um mit Körpersprache, Pantomime und verbal uns und unsere Mitmenschen neu zu entdecken.
Mit den Methoden der Theaterpädagogik können Blockaden gelöst, Potentiale entdeckt und Entwicklungen gefördert werden. Gerade in den Bereichen der Inklusion und Migration ist diese Vorgehensweise sehr hilfreich, da immer der Mensch im Vordergrund steht.

Lehrgangsinhalte:
Neben Lockerungs- und Konzentrationsübungen, die gleichzeitig der Erweiterung des  Körperbewusstseins dienen, wird die Sensibilität für das Erkennen und Ausdrücken dessen, was man bei sich und anderen erfühlt und sieht, gefördert.
Anhand von Rollenspielen analysieren wir verschiedene Verhaltensweisen und arbeiten Lösungsvorschläge heraus.
Sie lernen Ihren Körper bewusster einzusetzen, Ihre Körpersignale gezielter zu senden und Sie werden die Signale Ihres Gesprächspartners besser verstehen.